Radieschensalat mit Apfel

Radieschensalat mit Apfel

Über den Radieschensalat mit Apfel

Diesen einfachen Radieschensalat mit Apfel, Walnüssen, und Schnittlauch in Honig-Senf-Dressing musst du unbedingt mal probieren. Die Kombination aus scharfen Radieschen und süßem Apfel passt einfach wunderbar. Die nussige Note der Walnüsse rundet den Geschmack des Radieschensalates perfekt ab.

Der Salat schmeckt nicht nur unfassbar lecker, sondern ist auch noch super gesund. Radieschen enthalten nämlich Viamin C und Folsäure. Mit nur 14 kcal auf 100 g sind Radieschen auch noch unfassbar kalorienarm. Der leckere Radieschensalat macht sich außerdem sehr gut als Grillbeilage oder als genereller Beilagensalat.

 

 

Suchst du noch weitere Salate als Grillbeilage?

Weitere Rezepte zum Abnehmen wie meinen Tortellini Salat meinen griechischen Gnocchi Salat oder den Avocado Salat mit Mango findest du außerdem auch auf meinem Blog. Schau auch bei denen unbedingt mal vorbei.

 

Radieschensalat mit Apfel Zutaten

Für den Radieschensalat mit Apfel benötigst du

Wieso du den Radieschensalat mit Apfel unbedingt probieren solltest

  • einfache Zubereitung
  •  kalorienarme und gesunde Mahlzeit
  • leckere Grillbeilage

 

Radieschensalat mit Apfel

Zubereitung Radieschensalat

Schritt 1

Grünzeug der Radieschen entfernen und diese gut waschen. Apfel schälen, Strunk entfernen und in Stücke passend für den Zerkleinerer schneiden. Schnittlauch in dünne Ringe schneiden und Walnüsse klein hacken.

Schritt 2

Radieschen und Apfel in einen Zerkleinerer geben und klein hacken.

Schritt 3

Für das Dressing weißen Balsamico, mittelscharfen Senf, Honig und Kräutersalz in einem Glas vermengen.

 

Schritt 4

Alle Zutaten in eine Schüssel geben, miteinander vermengen und genießen.

 

Radieschensalat mit Apfel

Tipps für den Radieschensalat

  • Wenn du den Radieschensalat zubereitest, solltest du diesen auch direkt essen, da der Salat sonst zu wässrig werden würde.
  • Anstatt Walnüsse würden sich zu der leckeren Grillbeilage auch Pinienkerne eignen.

 

Noch mehr leckere Abnehmrezepte, die du unbedingt probieren solltest

Maultaschenpfanne mit Ei & Gemüse

Maultaschenpfanne mit Ei & Gemüse

Maultaschenpfanne mit Ei & GemüseÜber die Maultaschenpfanne mit Ei & GemüseDieses Maultaschenpfannen Rezept mit Ei & Gemüse ist wirklich so schnell gemacht! Das perfekte Feierabend Rezept, wenn man keine Zeit zum Kochen hat. Probiere es unbedingt...

Spargelauflauf – super einfach & schnell

Spargelauflauf – super einfach & schnell

Spargelauflauf - super einfach & schnellÜber den Spargelauflauf mit Schinken und SpinatSpargelauflauf mit Schinken und Spinat – ein schnelles, einfaches Gericht, das ganz ohne Vorkochen des Spargels auskommt und dazu noch low carb ist. Perfekt für eine gesunde...

Zucchinipfanne mit Reis und Feta

Zucchinipfanne mit Reis und Feta

Zucchinipfanne mit Reis und FetaÜber die Zucchinipfanne mit Reis und FetaAuf der Suche nach einer frischen Idee mit Zucchini? Unsere mediterrane Zucchini-Pfanne mit Reis ist ein einfaches, schnelles Gericht, das sich ideal als gesunde Mahlzeit anbietet. Mit einem...

Crunchy Kartoffelsalat – knusprig & lecker

Crunchy Kartoffelsalat – knusprig & lecker

Crunchy Kartoffelsalat - knusprig & leckerÜber den Crunchy KartoffelsalatKnuspriger Kartoffelsalat, auch als "Smashed Potato Salad" bekannt, ist die neuste coole Idee für Kartoffelsalat. Ganz einfach: Man nimmt zerdrückte Kartoffeln, die im Ofen oder Airfryer...

1 Portion hat folgende Nährwerte

348 Kalorien

41 g KH / 7 g Eiweiß / 15 g Fett

 

Radieschensalat mit Apfel

Radieschensalat mit Apfel

Diesen einfachen Radieschensalat mit Apfel, Walnüssen, und Schnittlauch in Honig-Senf-Dressing musst du unbedingt mal probieren. Die Kombination aus scharfen Radieschen und süßem Apfel passt einfach wunderbar. Die nussige Note der Walnüsse rundet den Geschmack des Radieschensalates perfekt ab.
Der Salat schmeckt nicht nur unfassbar lecker, sondern ist auch noch super gesund. Radieschen enthalten nämlich Viamin C und Folsäure. Mit nur 14 kcal auf 100 g sind Radieschen auch noch unfassbar kalorienarm. Der leckere Radieschensalat macht sich außerdem sehr gut als Grillbeilage oder als generelle Salatbeilage.
Zubereitungszeit 10 Min.
Portionen 1 Portionen
Kalorien 348 kcal

Zutaten
  

  • 300 g Radieschen
  • 1 Apfel
  • 3 Walnüsse
  • 1 EL gehackter Schnittlauch

Dressing

  • 1 EL Mittelscharfen Senf
  • 1 gehäufter TL Honig
  • 2 EL weißer Balsamico
  • Kräutersalz

Anleitungen
 

  • Grünzeug der Radieschen entfernen und diese gut waschen. Apfel schälen, Strunk entfernen und in Stücke passend für den Zerkleinerer schneiden. Schnittlauch in dünne Ringe schneiden und Walnüsse klein hacken.
  • Radieschen und Apfel in einen Zerkleinerer geben und klein hacken.
  • Für das Dressing weißen Balsamico, mittelscharfen Senf, Honig und Kräutersalz in einem Glas vermengen.
  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben, miteinander vermengen und genießen.

Nutrition

Calories: 348kcal
Keyword Beilagensalat, einfach, gesunder Salat, Grillbeilage, Radieschensalat, schnell

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Folgst du mir schon auf Instagram?