Die besten Wrap Rezepte

Wrap Rezepte

Über die Wrap Rezepte

Wraps sind eine tolle Alternative zu herkömmlichen Sandwiches und lassen sich vielseitig befüllen. Ob als schneller Snack oder als Mittagessen für unterwegs, sie sind immer eine gute Wahl. Ich habe für euch einige meiner bevorzugten Wrap-Rezepte zusammengestellt, die ich gerne teilen möchte.

Wraps mit Frischkäse

Wraps mit Frischkäse

Wraps mit Frischkäse sind eine leckere und einfache Möglichkeit, schnell und unkompliziert eine Mahlzeit zu zaubern. Ob als schneller Snack zwischendurch oder als Mittagessen am Arbeitsplatz, Wraps eignen sich perfekt für eine Vielzahl von Anlässen. Besonders die Kombination aus dem Wrap und dem cremigen Frischkäse machen diese Speise zu einem wahren Gaumenschmaus.

202 Kalorien

17 g KH / 17 g Eiweiß / 6 g Fett

Kalorienarmer Burger Wrap unter 250 Kalorien

Burger Wrap

Dieser kalorienarme Burger Wrap ist eine perfekte Alternative zum herkömmlichen Burger. Ich habe den Burger als eine Art Cheeseburger gemacht. Du kannst dir den Burger Wrap aber ganz nach Belieben belegen. Mit unter 250 Kalorien ist dieses Rezept perfekt für deine Diät geeignet und du musst trotzdem auf nichts verzichten.

235 Kalorien

16 g KH / 23 g Eiweiß / 7 g Fett

Frühstückswrap mit Ei

Frühstückswrap mit Ei

Wie wäre es mal mit einem Wrap als leckeres Frühstück? Dieser einfache Frühstückswrap mit Ei ist die perfekte herzhafte Frühstücksidee. Durch seinen hohen Eiweißgehalt startest du gut gesättigt in den Tag.

350 Kalorien

15 g KH / 29 g Eiweiß / 18 g Fett

Wrap-Pizza - kalorienarme & einfache Blitzpizza

Wrap Pizza

Dieses Wrap-Pizza Rezept ist das einfachste, kalorienärmste und leckerste Pizza Rezept zugleich. Die Zubereitung dauert keine 5 Minuten und den Rest erledigt nur noch der Ofen.

Ich habe dir in diesem Blog Beitrag zwei Belag Variationen mitgebracht. Die eine Blitzpizza habe ich mit Salami belegt und die andere ist eine vegetarische Wrap-Pizza mit Mozzarella und Rucola.

Bei diesem super schnellen und einfachen Pizza Rezept musst du lediglich die Pizza belegen und dich überhaupt nicht um den Teig kümmern. Dafür wird nämlich einfach nur ein Protein Wrap genutzt.

Salami Pizza hat 271 Kalorien

15 g KH / 22 g Eiweiß / 14 g Fett

Vegetarische Pizza hat 230 Kalorien

14 g KH / 23 g Eiweiß / 9 g Fett

Vegetarische Wraps - einfach & kalorienarm

Wrap vegetarisch mit Tomate Mozzarella

Dieser super einfache Wrap ist vegetarisch, schmeckt herzhaft, hat super wenig Kalorien und sättigt gut, ohne vollgestopft zu sein. Dabei hat er pro Portion nur 252 Kalorien und stolze 23 g Eiweiß. Für dieses Wrap Rezept habe ich mich für Tomate, Mozzarella und Rucola entschieden, super leckere Kombination! Probiere es unbedingt aus 🙂

252 Kalorien

14 g KH / 23 g Eiweiß / 11 g Fett

Wrap-Pizza - kalorienarme & einfache Blitzpizza

Die besten Wrap Rezepte

Wraps sind eine tolle Alternative zu herkömmlichen Sandwiches und lassen sich vielseitig befüllen. Ob als schneller Snack oder als Mittagessen für unterwegs, sie sind immer eine gute Wahl. Ich habe für euch einige meiner bevorzugten Wrap-Rezepte zusammengestellt, die ich gerne teilen möchte.
5 from 8 votes
Zubereitungszeit 15 Min.
Portionen 2 Portionen
Kalorien 230 kcal

Zutaten
  

  • 2 Wraps
  • 4 EL passierte Tomaten
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Thymian
  • 6 Scheiben Salami
  • 80 g Gratin-Käse light
  • Salz

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  • Backblech mit einem Backpapier belegen und darauf die Protein Wraps legen.
  • Die passierten Tomaten ebenmäßig auf dem Wrap verstreichen und mit den Gewürzen abschmecken.
  • Nun das Ganze nach Lust und Laune belegen. Ich habe Wrap Nummer 1 erst mit Salami und dann den Gratin-Käse light getoppt. Wrap Nummer 2 habe ich nur mit Mozzarella light vor dem Backen belegt.
  • Die Pizzen in den Backofen schieben und nur für 10 Minuten backen lassen.
  • Die Pizzen aus dem Backofen nehmen und die vegetarische Blitzpizza noch mit Rucola toppen.

Nutrition

Calories: 230kcal
Tried this recipe?Let us know how it was!

9 Kommentare

  1. Eva

    5 stars
    Super tolle Zusammenfassung!
    Habe immer das Problem, dass ich ne Wrap Packung öffne und dann nicht unbedingt weiß, was ich mit dem Rest machen soll. Mit so unterschiedlichen und abwechslungsreichen Rezepten, kann ich in Zukunft viel schneller alle aufbrauchen. DANKESCHÖN!

    Antworten
    • Nele

      5 stars
      Wrap Pizzen sind einfach die Lifechanger beim Kalorien zählen!

      Antworten
  2. Katrin

    5 stars
    Die Wrappizza ist meine Lieblingsvariation!! Muss man unbedingt mal probiert haben. Ich mache sie seitdem fast einmal in der Woche!

    Antworten
  3. Lea Appfel

    5 stars
    Mega leckere Wraps. Danke dir ☺️

    Antworten
  4. Alena

    5 stars
    Alles so leckere Rezepte! Wraps hat man immer zuhause und muss sich hier nur das passende aussuchen! So viele Rezepte sind auch je nach Geschmack variabel!

    Antworten
  5. Angela Beckschwarte

    5 stars
    Ich liebe wraps. Und habe einige ausprobiert schon von den Rezepten.

    Antworten
  6. Annika

    Mega lecker, ich mag am liebsten die Variante mit Frischkäse und als Variation gegrillten Lachs dazu. Für mich sind es tolle Sommerrezepte, da ich ungern richtig koche bei der Hitze. Schnell und einfach gemacht und dennoch sooo lecker und sättigend.

    Antworten
  7. Tanja

    5 stars
    Immer wieder sehr lecker und schnell gemacht ☺️

    Antworten
  8. Edith

    5 stars
    Hmmm ich liebe Wraps! Und sie sind soooo gut.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Folgst du mir schon auf Instagram?

Cookie Consent mit Real Cookie Banner