Die besten Salat Rezepte

Salat Rezepte

Über die besten Salat Rezepte

Egal ob als Beilage oder Hauptmahlzeit, Salate sind eine super Wahl für eine gesunde Ernährung und absolut vielseitig. Genau deshalb habe ich dir hier meine liebsten Salat Rezepte mitgebracht, die du ganz einfach nachmachen kannst. Probiere sie unbedingt aus 🙂

 

Kritharaki Salat - schnell & einfach

Kritharaki Salat

Der perfekte griechische Nudelsalat ist dieser Kritharaki-Salat mit Paprika, Feta, Gurke, Tomaten und Oliven. Das Rezept für diesen Salat ist zudem äußerst simpel und lässt sich blitzschnell zubereiten.

405 Kalorien

55 g KH / 18 g Eiweiß / 11 g Fett

Gnocchi Salat Rezept

Griechischer Gnocchi Salat

Im Sommer sind Gnocchi-Salate eine herrliche Erfrischung, aber hast du schon mal einen griechischen Gnocchi-Salat mit Feta ausprobiert? Die süßen Tomaten, der salzige Feta und das saure Dressing mit einem Hauch von Süße harmonieren einfach wunderbar miteinander. Dieses unkomplizierte Rezept eignet sich ideal als schnelles Abendessen unter der Woche oder als köstliche Beilage zum Grillen.

 573 Kalorien

62 g KH / 24 g Eiweiß / 24 g Fett

Couscous Salat - vegan & einfach

Einfacher Couscous Salat

Der köstliche Couscous-Salat ist nicht nur eine perfekte Beilage zu verschiedenen Gerichten, sondern eignet sich auch hervorragend als vegane Hauptmahlzeit. Darüber hinaus punktet dieser Salat mit seiner unglaublichen Gesundheit und unwiderstehlichen Geschmackskombinationen.

335 Kalorien

43 g KH / 12 g Eiweiß / 9 g Fett

 

Einfacher Nudelsalat mit Thunfisch ohne Mayo - kalorienarm & eiweißhaltig

Nudelsalat mit Thunfisch und ohne Mayo

Dieser herrliche Nudelsalat mit Thunfisch, Mais, Kidneybohnen und Paprika kommt ohne Mayonnaise aus und ist somit eine tolle kalorienarme Alternative. Ob als Grillbeilage im Sommer, unkompliziertes Abendessen oder zum Meal Prep – dieser Salat ist äußerst vielseitig einsetzbar. Der leckere Fisch-Nudelsalat ist nicht nur ein Geschmackserlebnis, sondern auch äußerst proteinreich. Mit nur 481 Kalorien und 35 g Eiweiß pro Portion eignet er sich perfekt für eine Diät oder eine gesunde Ernährung. Probier ihn unbedingt aus!

481 Kalorien

68 g KH / 35 g Eiweiß / 6 g Fett

Spaghetti Salat mit Feta und Pesto

Spaghetti Salat

Unbedingt probieren solltest du diesen schnellen Spaghetti-Salat mit Feta und Pesto. Die Kombination aus Feta, Pesto, getrockneten Tomaten, Rucola und Kirschtomaten ergibt einen wunderbar schmackhaften Salat, der als perfekte Beilage zum Grillen oder auch als Meal Prep Gericht geeignet ist. Wenn du möchtest, kannst du den Salat nach Belieben variieren. Zum Beispiel könntest du den Feta durch Mozzarella ersetzen oder Oliven und Pinienkerne hinzufügen. Deiner kulinarischen Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

479 Kalorien

65 g KH / 26 g Eiweiß / 12 g Fett

Veganer Linsensalat

Linsensalat

Dieser vegane Linsensalat ist nicht nur unglaublich einfach zuzubereiten, sondern auch äußerst schmackhaft. Das schnelle Rezept verwendet Berglinsen, Rote Bete, Paprika, Tomaten und Gurke und wird mit einem köstlichen Tahini-Senf-Dressing abgerundet. Der Linsensalat eignet sich hervorragend als Grillbeilage, allgemeiner Beilagensalat oder sogar als vollständige Mahlzeit. Darüber hinaus kann man den Salat problemlos zur Arbeit mitnehmen, da er im Kühlschrank länger haltbar ist und somit perfekt zum Meal Prep geeignet ist.

437 Kalorien

69 g KH / 23 g Eiweiß / 4g Fett

Gerösteter Blumenkohl-Süßkartoffelsalat

Gerösteter Blumenkohlsalat

Dieser köstliche Blumenkohlsalat ist nicht nur glutenfrei, sondern auch unglaublich lecker und gesund. Er besteht aus gerösteten Süßkartoffeln, getrockneten Cranberrys, frischen Kräutern und einem proteinreichen Hüttenkäse-Dressing mit einer Prise Curry. Dieser herrliche Blumenkohl-Süßkartoffelsalat hat alles, was man sich nur wünschen kann. Er ist einfach zuzubereiten, enthält viel Gemüse, ist eiweißhaltig und macht absolut süchtig.

Dank des gerösteten Gemüses ist dieser Salat sehr sättigend und eignet sich perfekt als Mittagessen oder sogar als Beilage zum Grillen. Im Kühlschrank hält er sich tagelang, sodass er auch ideal zum Meal Prep geeignet ist.

434 Kalorien

53 g KH / 28 g Eiweiß / 8 g Fett

 Kalorienarmer Kartoffelsalat mit Gurke und Brühe

Kartoffelsalat mit Gurke und Brühe

Es gibt kaum etwas Besseres als einen erfrischenden Kartoffelsalat an einem heißen Sommertag. Leider sind viele Kartoffelsalate aufgrund ihrer Zubereitung mit Mayonnaise oder Sahne sehr kalorienreich. Aber keine Sorge, ich habe hier eine leckere und kalorienarme Variante für Dich: Der Kartoffelsalat wird mit Gurken und Brühe zubereitet.

Das Rezept ist super einfach und schnell gemacht. Die Gurke verleiht dem Salat eine frische Note und sorgt dafür, dass er schön saftig bleibt. Ohne schwer verdauliche Zutaten wie Mayonnaise oder Sahne ist dieser Salat auch perfekt für Menschen mit empfindlichem Magen.

Du kannst den kalorienarmen Kartoffelsalat als Beilage zu Grillgerichten servieren oder als leichtes Mittagessen genießen. Bereite ihn am besten schon am Vorabend zu, damit er im Kühlschrank durchziehen kann. So hast Du am nächsten Tag eine leckere Mahlzeit oder Beilage zur Hand, die auch noch super gesund ist!

267 Kalorien

50 g KH / 6 g Eiweiß / 6 g Fett

Möhrensalat mit Apfel

Möhrensalat mit Apfel

Dieser erfrischende Möhren-Apfel-Salat mit einem leichten Sahne-Dressing und einer Prise Kümmel ist ein einfaches und schnelles Rezept, das von meiner Mama stammt. Die Kombination aus knackigen Äpfeln und Karotten mit dem frischen Dressing ist perfekt für den Sommer und eignet sich als Beilage zu Grillgerichten oder als schneller Salat für zwischendurch. Der Salat kann auch super vorbereitet werden und hält sich im Kühlschrank für ein paar Tage. Probiere ihn unbedingt aus!

268 Kalorien

48 g KH / 3 g Eiweiß / 3 g Fett

Roher Brokkolisalat mit Apfel

Roher Brokkolisalat mit Apfel

Dieser köstliche Brokkolisalat mit Apfel, Paprika und Pinienkernen ist ein Muss für alle Salatliebhaber. Er ist nicht nur super lecker, sondern auch vollgepackt mit wertvollen Nährstoffen. Die Kombination aus knackigem Brokkoli, süßem Apfel, frischer Paprika und knusprigen Pinienkernen ist einfach unwiderstehlich.

202 Kalorien

17 g KH / 17 g Eiweiß / 6 g Fett

Einfacher Nudelsalat mit Thunfisch ohne Mayo - kalorienarm & eiweißhaltig

Die 10 besten Salat Rezepte

Egal ob als Beilage oder Hauptmahlzeit, Salate sind eine super Wahl für eine gesunde Ernährung und absolut vielseitig. Genau deshalb habe ich dir hier meine liebsten Salat Rezepte mitgebracht, die du ganz einfach nachmachen kannst. Probiere sie unbedingt aus 🙂
5 from 1 vote
Zubereitungszeit 10 Min.
Portionen 2 Portionen
Kalorien 267 kcal

Zutaten
  

  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 500 g Kartoffeln
  • 0,5 Gurke
  • 5 g Olivenöl
  • 120 ml Gemüsebrühe
  • Kräutersalz

Anleitungen
 

  • Kartoffeln in einem Topf mit Wasser kochen lassen. Je nach Größe verhält sich die Dauer bis die Kartoffeln durch sind unterschiedlich. Einfach mit einer Gabel immer mal wieder die Kartoffeln anstechen und schauen, ob diese die perfekte Konsistenz haben und nachgeben.
  • Gurke schälen und mit einem Gemüsehobel in hauchdünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und klein hacken.
  • Kartoffeln leicht abkühlen lassen (sollten aber noch lauwarm sein), schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Heiße Gemüsebrühe, Öl, Kräutersalz, Zwiebel und Balsamico über die Kartoffeln geben und eine Stunde ziehen lassen,
  • Gurken unter den Salat rühren und genießen. Nach bedarf noch mehr salzen.

Nutrition

Calories: 267kcal

1 Kommentar

  1. Vroni

    5 stars
    Der Brokkolisalat war so lecker! Den gibt’s jetzt definitiv öfters 🙂

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Folgst du mir schon auf Instagram?