Die besten Protein-Kuchen

Protein-Kuchen

Über die Protein-Kuchen

Protein-Kuchen sind eine köstliche und gesunde Alternative zu herkömmlichen Kuchen, da sie einen höheren Proteingehalt aufweisen. Sie sind besonders bei Fitnessbegeisterten und Menschen, die auf ihre Ernährung achten, beliebt. Protein-Kuchen sind eine großartige Möglichkeit, die Proteinzufuhr zu erhöhen und gleichzeitig den süßen Zahn zu befriedigen.

Bei der Zubereitung von Protein-Kuchen gibt es verschiedene Ansätze. Einige Rezepte verwenden Proteinpulver als Hauptproteinquelle, während andere auf natürliche proteinreiche Zutaten wie Eier, griechischen Joghurt, Quark oder Hüttenkäse setzen. Diese Zutaten tragen dazu bei, den Proteingehalt zu erhöhen, während der Kuchen saftig und lecker bleibt.

Hier kommen meine proteinreichen Kuchen Rezepte für dich

Protein Brownies

Protein Brownies

Diese Protein-Brownies, die vollkommen ohne Zucker auskommen, schmecken hervorragend und sind im Handumdrehen zubereitet. Mit etwa 10 g Protein pro Portion stellen sie ohne Frage den idealen proteinhaltigen Snack für den kleinen Hunger zwischendurch dar.

Wenn du noch auf der Suche nach einem schmackhaften gesunden Snack bist, dann ist dieses Rezept für zuckerfreie Protein-Brownies genau das, was du suchst. Für die Herstellung dieser Leckerei wurde Proteinpulver eingesetzt.

Erdbeerkuchen mit Vanillepudding vom Blech

Zuckerfreier Erdbeerkuchen mit Vanillepudding vom Blech

Die Mischung aus frischen Erdbeeren und Vanillepudding hat es mir angetan, daher habe ich dieses einfache Rezept für einen High-Protein-Erdbeerkuchen mit Vanillepudding entwickelt. Schließlich ist die Erdbeerzeit die erfreulichste Zeit des Jahres, und der Geschmack von Erdbeeren ruft sofort Assoziationen von Sommer und Sonnenschein hervor.

Dieser High-Protein-Erdbeerkuchen mit Vanillepudding ist leicht zu machen und wurde bewusst als kalorienarme und zuckerfreie Variante konzipiert. Somit wird dieser herrliche Sommerkuchen zu einer gesünderen Wahl und kann ohne Reue auch während einer Diät verzehrt werden.

Gesunder Käsekuchen ohne Zucker

Gesunder Käsekuchen ohne Zucker

Dieser Käsekuchen ist nicht nur zuckerfrei, sondern auch proteinreich und kalorienarm.

Du brauchst nur fünf Hauptzutaten, um diesen unkomplizierten High-Protein-Cheesecake zuzubereiten. Ob als eiweißhaltiges Frühstück oder kalorienbewusster Snack für zwischendurch, dieser gesunde Käsekuchen ist ideal für diejenigen, die abnehmen wollen oder ein gesundheitsbewusstes Essverhalten anstreben.

Protein Brownies

Die besten Protein-Kuchen

Protein-Kuchen sind eine köstliche und gesunde Alternative zu herkömmlichen Kuchen, da sie einen höheren Proteingehalt aufweisen. Sie sind besonders bei Fitnessbegeisterten und Menschen, die auf ihre Ernährung achten, beliebt. Protein-Kuchen sind eine großartige Möglichkeit, die Proteinzufuhr zu erhöhen und gleichzeitig den süßen Zahn zu befriedigen.
5 from 1 vote
Zubereitungszeit 20 Min.
Portionen 6 Stück

Zutaten
  

  • 60 g Dinkelmehl
  • 20 g Proteinpulver geschmacksneutral
  • 2 EL Backkakao
  • 170 ml Mandelmilch
  • 80 g Zartbitterschokolade
  • 30 g Schokodrops
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g High Protein Chocolate Pudding
  • 1 Scoop Chunky Flavour geschmacksneutral* oder 60 g Erythrit

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Zartbitterschokolade in einem Wasserbad schmelzen.
  • Alle Zutaten bis auf die Schokodrops in einer Schüssel mit einem Handrührgerät vermengen.
  • Schokodrops hinzufügen und unterrühren.
  • Die Masse in eine Brownie-Form geben und für 15-20 Minuten backen.

1 Kommentar

  1. Leonie

    5 stars
    Danke für die tollen Rezepte! Hab heute deine Brownies probiert und die sind wirklich der hammer!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Folgst du mir schon auf Instagram?