One Pot Pasta mit Feta und Spinat

One Pot Pasta mit Feta und Spinat

Über die One Pot Pasta

Dieser One Pot ist wirklich sehr lecker und auch noch super schnell gemacht.  Durch den Spinat und den Feta hält dich das Pasta Rezept lange satt und ist somit ein super Abend- oder Mittagessen.

Ich liebe ja generell One Pot Rezepte. Dieser hier hat auch noch echt wenig Zutaten und die Kombination aus Feta und Spinat finde ich sowieso immer super lecker.
One Pot Pasta mit Feta und Spinat

Noch mehr leckere Pasta Rezepte für dich

Weitere leckere Pasta Rezepte, wie mein kalorienarmen Spaghetti Bolognese, meine Pasta mit Garnelen oder die Nudeln mit Hähnchen in cremiger Paprikasoße findest du außerdem auch auf meinem Blog. Schau auch bei denen unbedingt mal vorbei.

One Pot Pasta mit Feta und Spinat Zutaten

Du benötigst für die One Pot Pasta

  • Spaghetti No. 5
  • Feta light
  • Blattspinat aus dem Tiefkühlregal
  • Gemüsebrühe
  • Gewürze: Knoblauchpulver & Salz
  • Optional: Pinienkerne

Wieso den One Pot unbedingt probieren solltest

  • perfekt wenn es wieder schnell gehen muss
  • du benötigst du nur wenige Zutaten
  • schnelle & einfache Zubereitung

 

One Pot Pasta mit Feta und Spinat

Zubereitung

Schritt 1

Ofen auf 180 Grad Umluft aufheizen. Spaghetti in eine Auflaufform legen.

Schritt 2

Feta in der Mitte auf den Spaghetti platzieren und rundherum den Blattspinat verteilen.

Schritt 3

Die Gewürze über dem Auflauf verteilen.

Schritt 4

Gemüsebrühe darüber geben und das Ganze für 20-25 Minuten in den Backofen schieben. Nach Bedarf noch mehr Flüssigkeit hinzugeben.

Tipps

  • Als Topping würden hier noch sehr gut geröstete Pinienkerne passen.
  • Kühl und Luft dicht gelagert, hält sich das Ganze bis zu 2 Tage.

 

Noch mehr leckere Abnehmrezepte, die du unbedingt probieren solltest

Zucchinipfanne mit Reis und Feta

Zucchinipfanne mit Reis und Feta

Zucchinipfanne mit Reis und FetaÜber die Zucchinipfanne mit Reis und FetaAuf der Suche nach einer frischen Idee mit Zucchini? Unsere mediterrane Zucchini-Pfanne mit Reis ist ein einfaches, schnelles Gericht, das sich ideal als gesunde Mahlzeit anbietet. Mit einem...

Crunchy Kartoffelsalat – knusprig & lecker

Crunchy Kartoffelsalat – knusprig & lecker

Crunchy Kartoffelsalat - knusprig & leckerÜber den Crunchy KartoffelsalatKnuspriger Kartoffelsalat, auch als "Smashed Potato Salad" bekannt, ist die neuste coole Idee für Kartoffelsalat. Ganz einfach: Man nimmt zerdrückte Kartoffeln, die im Ofen oder Airfryer...

Gesunde Apfelmuffins ohne Zucker

Gesunde Apfelmuffins ohne Zucker

Gesunde Apfelmuffins ohne ZuckerÜber die Apfelmuffins ohne ZuckerDiese Apfelmuffins ohne Zucker sind saftig, schnell zu machen, gesund und unfassbar lecker. Diese zuckerfreien Muffins sind perfekt für alle, die bewusster naschen möchten. Sie lassen sich einfach...

Gesunder Apfelkuchen ohne Zucker

Gesunder Apfelkuchen ohne Zucker

Gesunder Apfelkuchen ohne ZuckerÜber den gesunden ApfelkuchenEin gesunder Apfelkuchen ohne Zucker ist eine super Alternative zu herkömmlichen Süßspeisen, die oft viel Zucker enthalten. Durch die Verwendung von Haferflocken als Basis erhält der Kuchen eine zusätzliche...

1 Portion hat folgende Nährwerte

510 Kalorien

69 g KH / 33 g Eiweiß / 10 g Fett

One Pot Pasta mit Feta und Spinat

One Pot Pasta mit Feta und Spinat

Dieser One Pot ist wirklich sehr lecker und auch noch super schnell gemacht.  Durch den Spinat und den Feta hält dich das Pasta Rezept lange satt und ist somit ein super Abend- oder Mittagessen.
Ich liebe ja generell One Pot Rezepte. Dieser hier hat auch noch echt wenig Zutaten und die Kombination aus Feta und Spinat finde ich sowieso immer super lecker.
4.89 from 9 votes
Zubereitungszeit 25 d
Portionen 2 Portionen
Kalorien 510 kcal

Zutaten
  

  • 190 g Spaghetti No. 5
  • 180 g Feta light
  • 220 g Blattspinat gefroren
  • 0,5 TL Knoblauchpulver
  • 450 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Optional: Pinienkerne

Anleitungen
 

  • Ofen auf 180 Grad Umluft aufheizen. Spaghetti in eine Auflaufform legen.
  • Feta in der Mitte auf den Spaghetti platzieren und rundherum den Blattspinat verteilen.
  • Die Gewürze über dem Auflauf verteilen.
  • Gemüsebrühe darüber geben und das Ganze für 20-25 Minuten in den Backofen schieben. Nach Bedarf noch mehr Flüssigkeit hinzugeben.

Nutrition

Calories: 510kcal

12 Kommentare

  1. Marlu

    5 stars
    Ich liebe Spinat und ich liebe Feta. Daher ist dieses Rezept für mich an meinen Homeofficetagen perfekt. Schnell & einfach zubereitet und dabei super lecker 🥰

    Antworten
  2. Laura

    5 stars
    Einfach die perfekte Kombi! Letztens für die Familie gekocht und alle waren begeistert 🤩

    Antworten
  3. Moni

    5 stars
    Super easy Rezept!! Perfekt wer Spinat und Feta liebt! Hatte leider nur Rahmspinat aber war auch super lecker! 🤤🤤

    Antworten
    • Sylvia

      Einfach sooooo lecker

      Antworten
  4. Kristina

    5 stars
    Ich liebe einfache und leckere Rezepte und dieses hier war definitiv super lecker 🤤 super schnell und einfach zubereitet. Habe gleich für 2 Tage gekocht und freue mich auf morgen Mittag 🤩 wird es definitiv öfter geben.

    Antworten
  5. Tamia Fella

    5 stars
    Große Feta Spinat Liebe

    Antworten
  6. Franzi

    5 stars
    Die Nudeln sind einfach so cremig und lecker und vor allem so schnell gemacht 🤩

    Antworten
  7. Lisa

    5 stars
    Super leckeres Rezept. Ich liebe Gerichte wo Schafskäse drin sind. Außerdem ist ein dieser one pot optimal wenn man Kleinkinder hat .Ab in den Ofen und während das Essen kocht hat man trotzdem Zeit für die Kinder .

    Antworten
    • Stefan Kin

      4 stars
      Bei 900ml Gemüsebrühe, also das Rezept x2 ist die Zeit von 25min nicht annähernd ausreichend. Nach 50min war es fertig. Sollte im Rezept erwähnt werden. Sonst kann man es gut zubereiten und war geschmacklich ganz gut.

      Antworten
  8. Sarah

    Soo lecker! Eines meiner Lieblingsgerichte. Koche es zu oft nach und werde nicht satt davon!😍

    Antworten
  9. Alina

    Ich liebe ja one pot Rezepte… und das hier ist wirklich phänomenal

    Antworten
  10. Jenny

    5 stars
    Ich habe die Nudeln gestern Abend gekocht und war echt positiv überrascht, dass ein Gericht, dass mit so wenig Aufwand und so schnell zubereitet ist, so gut schmeckt! Gerade für Berufstätige die keine Lust haben abends stundenlang in der Küche zu stehen, würde ich diese Nudeln empfehlen 🙂

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Folgst du mir schon auf Instagram?