Ofengemüse mit Feta

Ofengemüse mit Feta

Über das Ofengemüse mit Feta

Du bist auf der Suche nach einem Ofengemüse Rezept mit Feta? Dann ist dieses leckere Rezept mit Gemüse vom Blech und Feta genau das Richtige für dich. Ich liebe ja sowieso Feta in allen möglichen Variationen und getoppt auf Rosmarin Kartoffeln mit Gemüse ist es umso besser.

Falls du Feta genauso sehr liebst wie ich, habe ich noch weitere leckere Rezepte mit Schafskäse für dich. Wie wäre es mit meinem Pfannenbrot ohne Hefe gefüllt mit Feta und Spinat? Oder doch lieber den griechischen Kichererbsen Salat? Du solltest auch unbedingt den Spargel Salat mit Feta und Erdbeeren probieren. Die Kombination aus salzigem Schafskäse und süßen Erdbeeren ist nämlich wirklich unfassbar lecker. Na, hast du jetzt Appetit bekommen? 🙂

 

Suchst du noch weitere Rezepte zum Abnehmen?

Weitere Rezepte zum Abnehmen wie meinen saftigen Zucchini Schoko Kuchen, mein gesundes Eiweißbrot oder das  Tomate Mozzarella Hähnchen findest du außerdem auch auf meinem Blog. Schau auch bei denen unbedingt mal vorbei.

 

Für das Ofengemüse mit Feta benötigst du

  • Feta light: Ich nehme immer die light Variante von Salakis. Dadurch kann man sich fast die Hälfte der Kalorien sparen und geschmacklich mach das meiner Meinung nach keinen Unterschied.
  • Gemüse: Ich habe für das Ofengemüse Rezept Karotten, Aubergine, Kartoffeln und Zucchini genutzt. An sich kannst du aber auch andere Gemüsesorten nutzen. Sehr gut würden sich z. B. auch Paprika oder Süßkartoffeln eignen.
  • Gewürze: In dem Rezept kommen Knoblauchpulver, Kräutersalz, frischer Rosmarin und Paprikapulver zum Einsatz.
  • Ölspray: Mit Ölspray kann man das Öl besser auf dem Gemüse verteilen.

Wieso du das Ofengemüse unbedingt probieren solltest

  • schnelle Zubereitung
  • super Resteverwertung, da so ziemlich jedes Gemüse genutzt werden kann
  • gesunde Mahlzeit
  • Meal Prep tauglich

 

Zubereitung Gemüse vom Blech mit Feta

 Schritt 1

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Kartoffeln und Zucchini halbieren und 0,5 cm dicke Halbkreise abschneiden. Karotten schälen und in 0,5 cm dicke Ringe schneiden. Aubergine klein würfeln.

Schritt 2

Das Gemüse in eine Schüssel geben und mit Paprikapulver, Kräutersalz, Rosmarin und Knoblauchpulver vermengen.

Schritt 3

Das gewürzte Gemüse auf einem Backblech mit Backpapier verteilen und für 30 Minuten backen.

 

Schritt 4

Feta in der Hand zerbröseln und über das noch heiße Gemüse geben.

 

Ofengemüse mit Feta

Tipps für das Ofengemüse mit Feta

  • Du kannst das Ofengemüse pur essen oder als Beilage.
  • Wenn du den Feta gerne etwas goldbraun magst, schiebe das Blech noch einmal für 5-10 Minuten mit dem getoppten Feta auf dem Ofengemüse in den Backofen.

 

Noch mehr leckere Abnehmrezepte, die du unbedingt probieren solltest

Gemüseauflauf – kalorienarm & einfach

Gemüseauflauf – kalorienarm & einfach

Gemüseauflauf - kalorienarm & einfachÜber den Gemüseauflauf Dieser Gemüseauflauf ist eine gesunde, kalorienarme und vor allem proteinreiche Mahlzeit. Durch den hohen Proteingehalt ist das gesunde Mittagessen mit Kartoffeln und Mozzarella sehr sättigend und somit...

Protein Milchreis

Protein Milchreis

Protein MilchreisÜber den High Protein Milchreis Dieser High Protein Milchreis ist eine gesunde, kalorienarme und vor allem proteinreiche Alternative zu herkömmlichen Milchreis. Durch den hohen Proteingehalt ist das gesunde Frühstück aus Reis sehr sättigend und somit...

Chicken Nuggets – kalorienarm & gesund

Chicken Nuggets – kalorienarm & gesund

Chicken Nuggets - kalorienarm & gesundÜber die kalorienarmen Chicken Nuggets Diese Chicken Nuggets sind eine kalorienarme und gesunde Alternative zu den herkömmlichen Chicken Nuggets von McDonald's. Die Chicken Nuggets sind perfekt für Figurbewusste, die nicht auf...

7 kalorienarme Frühstücks Rezepte

7 kalorienarme Frühstücks Rezepte

7 kalorienarme Frühstücks RezepteÜber die kalorienarmen Frühstücks RezepteDu bist auf der Suche nach kalorienarmen Frühstücksideen? Dann bist du hier genau richtig. Ich habe dir hier 5 süße und 2 herzhafte Frühstücks Rezepte mitgebracht.  Um gut gesättigt in den Tag...

1 Portion hat folgende Nährwerte

451 Kalorien

55 g KH / 29 g Eiweiß / 9 g Fett

Ofengemüse mit Feta

Ofengemüse mit Feta

Du bist auf der Suche nach einem Ofengemüse Rezept mit Feta? Dann ist dieses leckere Rezept mit Gemüse vom Blech und Feta genau das Richtige für dich. Ich liebe ja sowieso Feta in allen möglichen Variationen und getoppt auf Rosmarin Kartoffeln mit Gemüse ist es umso besser.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Portionen 1 Portion
Kalorien 451 kcal

Zutaten
  

  • 150 g Karotte
  • 100 g Zucchini
  • 100 g Aubergine
  • 180 g Kartoffeln
  • 90 g Feta light
  • 1 TL Kräutersalz
  • 0,5 TL Paprikapulver
  • 2 Stängel Rosmarin
  • Ölspray oder normales Olivenöl (1 TL)

Anleitungen
 

  • Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Kartoffeln und Zucchini halbieren und 0,5 cm dicke Halbkreise abschneiden. Karotten schälen und in 0,5 cm dicke Ringe schneiden. Aubergine klein würfeln.
  • Das Gemüse in eine Schüssel geben und mit Paprikapulver, Kräutersalz, Rosmarin und Knoblauchpulver vermengen.
  • Das gewürzte Gemüse auf einem Backblech mit Backpapier verteilen und für 30 Minuten backen.
  • Feta in der Hand zerbröseln und über das noch heiße Gemüse geben.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

2 Kommentare

  1. Jessi

    5 stars
    Kann ich nur empfehlen, leicht zuzubereiten und schmeckt richtig gut. Dazu noch ein Salat.

    Antworten
  2. Hanni

    5 stars
    perfektes Rezept zur Resteverwertung von “latschigem” Gemüse.
    Während das Essen im Ofen ist, kann man nebenbei soviel andere Sachen erledigen 🙂
    Super Nährwerte und richtig sättigend – eine echte Empfehlung

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Folgst du mir schon auf Instagram?

Cookie Consent mit Real Cookie Banner