Nudeln mit Hähnchen in cremiger Paprikasoße

Nudeln mit Hähnchen in cremiger Paprikasoße

Über die Nudeln mit Hähnchen

Diese cremige Hähnchen Pasta ist wirklich sehr lecker und sogar noch gesund. Da sie verstecktes Gemüse, wie Paprika und Tomaten enthält. Zusätzlich wird das Nudel Rezept mit Hähnchen gemacht. Generell ist dieses Rezept das perfekte Abendessen zum satt werden. 

Die Nudeln mit Hähnchen in cremiger Paprikasoße sind super einfach und schnell gemacht. Du kannst den Rest auch noch am nächsten Tag essen

 

Suchst du noch weitere Pasta Rezepte?

Hier habe ich noch weitere leckere Nudelgerichte für dich. Wie wäre es mit Nudeln mit Erbsen, oder chinesisch gebratenen Nudeln? Meine Nudeln mit Gemüse musst du auch unbedingt mal probieren!

Zutaten Nudeln mit Hähnchen in cremiger Paprikasoße

Für die Nudeln mit Hähnchenbrust benötigst du

  • Pasta: Ich nutze für das Rezept Penne Rigate aber auch Spirelli Nudeln passen sehr gut zu dem Rezept
  • Hähnchenbrust
  • Frischkäse light: Ich nutze gerne die kalorienärmere Variante. Du kannst aber natürlich auch normalen Frischkäse nutzen.
  • Kirschtomaten
  • Paprika
  • Basilikum
  • Knoblauch
  • Gewürze: Oregano, Salz & Pfeffer

Wieso du die cremigen Pasta mit Hähnchen unbedingt probieren solltest

  • Cremige Konsistenz: Die Paprikasoße verleiht dem Gericht eine unwiderstehlich cremige Textur, die perfekt mit Nudeln harmoniert.
  • Verstecktes Gemüse: Ideal, um mehr Gemüse in die Ernährung zu integrieren, ohne dass es offensichtlich ist – besonders gut für Kinder.
  • Einfache Zubereitung: Trotz des raffinierten Geschmacks ist dieses Gericht schnell und unkompliziert zuzubereiten, ideal für ein köstliches Abendessen unter der Woche.
Nudeln mit Hähnchen in cremiger Paprikasoße

Zubereitung Hähnchen Pasta

Schritt 1

Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser kochen. Paprika entkernen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch Schale entfernen und klein hacken. Tomaten halbieren.

Schritt 2

Paprika, Tomaten und Knoblauch in etwas Öl ungefähr für 5-10 Minuten anbraten. Die Paprika sollten etwas matschiger werden.

Schritt 3

Die Paprika Masse in einen Zerkleinerer geben. Zusätzlich Frischkäse light, Schuss Nudelwasser und Basilikum hinzugeben und zu einer Masse pürieren.

 

Schritt 4

In einer Pfanne das Hähnchenfleisch mit etwas Paprikapulver und Salz bis es durch ist anbraten.

 

Schritt 5

Pürierte Paprika Masse, Nudeln und Fleisch vermengen. Mit den Gewürzen abschmecken und genießen.

 

Tipps

  • Die Hähnchen Nudeln lassen sich super für 2-3 Tag im Kühlschrank lagern.
  • Falls du es gerne etwas schärfer magst, passen zu dem Rezept auch wunderbar Chiliflocken.

 

Noch mehr leckere Abnehmrezepte, die du unbedingt probieren solltest

Maultaschenpfanne mit Ei & Gemüse

Maultaschenpfanne mit Ei & Gemüse

Maultaschenpfanne mit Ei & GemüseÜber die Maultaschenpfanne mit Ei & GemüseDieses Maultaschenpfannen Rezept mit Ei & Gemüse ist wirklich so schnell gemacht! Das perfekte Feierabend Rezept, wenn man keine Zeit zum Kochen hat. Probiere es unbedingt...

Spargelauflauf – super einfach & schnell

Spargelauflauf – super einfach & schnell

Spargelauflauf - super einfach & schnellÜber den Spargelauflauf mit Schinken und SpinatSpargelauflauf mit Schinken und Spinat – ein schnelles, einfaches Gericht, das ganz ohne Vorkochen des Spargels auskommt und dazu noch low carb ist. Perfekt für eine gesunde...

Zucchinipfanne mit Reis und Feta

Zucchinipfanne mit Reis und Feta

Zucchinipfanne mit Reis und FetaÜber die Zucchinipfanne mit Reis und FetaAuf der Suche nach einer frischen Idee mit Zucchini? Unsere mediterrane Zucchini-Pfanne mit Reis ist ein einfaches, schnelles Gericht, das sich ideal als gesunde Mahlzeit anbietet. Mit einem...

Crunchy Kartoffelsalat – knusprig & lecker

Crunchy Kartoffelsalat – knusprig & lecker

Crunchy Kartoffelsalat - knusprig & leckerÜber den Crunchy KartoffelsalatKnuspriger Kartoffelsalat, auch als "Smashed Potato Salad" bekannt, ist die neuste coole Idee für Kartoffelsalat. Ganz einfach: Man nimmt zerdrückte Kartoffeln, die im Ofen oder Airfryer...

1 Portion hat folgende Nährwerte

499 Kalorien

76 g KH / 37 g Eiweiß / 4 g Fett

 

Nudeln mit Hähnchen in cremiger Paprikasoße

Nudeln mit Hähnchen in cremiger Paprikasoße

Diese cremige Pasta ist wirklich sehr lecker und sogar noch gesund. Da sie verstecktes Gemüse, wie Paprika und Tomaten enthält. Zusätzlich wird das Nudel Rezept mit Hähnchen gemacht. Generell ist dieses Rezept das perfekte Abendessen zum satt werden. 
Die Nudeln mit Hähnchen in cremiger Paprikasoße sind super einfach und schnell gemacht. Du kannst den Rest auch noch am nächsten Tag essen
 
5 from 5 votes
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Portionen 2 Portionen
Kalorien 499 kcal

Zutaten
  

  • 190 g Penne Rigate
  • 200 g Hähnchenbrust
  • 1 Rote Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Kirschtomaten
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Halber TL Oregano
  • 1 EL Frischkäse light
  • 5 Blätter Basilikum
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen
 

  • Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser kochen. Paprika entkernen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch Schale entfernen und klein hacken. Tomaten halbieren.
  • Paprika, Tomaten und Knoblauch in etwas Öl ungefähr für 5-10 Minuten anbraten. Die Paprika sollten etwas matschiger werden.
  • Die Paprika Masse in einen Zerkleinerer geben. Zusätzlich Frischkäse light, Schuss Nudelwasser und Basilikum hinzugeben und zu einer Masse pürieren.
  • In einer Pfanne das Hähnchenfleisch mit etwas Paprikapulver und Salz bis es durch ist anbraten.
  • Pürierte Paprika Masse, Nudeln und Fleisch vermengen. Mit den Gewürzen abschmecken und genießen.

Nutrition

Calories: 499kcal

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

5 Kommentare

  1. Gabriele Lessig

    5 stars
    👍

    Antworten
  2. Theresa

    5 stars
    Das Lieblingsessen meiner Kinder
    Normalerweise essen sie kein Gemüse aber dieses Gericht lieben sie.

    Antworten
  3. Sandra

    5 stars
    Wir haben das Gericht am Wochenende gekocht. Es ist so so lecker. Außerdem ist es schnell und einfach gemacht! Vielen Dank für das Rezept 🥰

    Antworten
  4. Jennessiy

    5 stars
    Mein ABSOLUTES lieblingsgericht. Funktioniert auch super mit veganem Fleischersatz
    Schmeckt einfach fantastisch! 🥰

    Antworten
  5. Angela Beckschwarte

    5 stars
    Ich liebe diese Pasta,

    Sie geht schnell und schmeckt unglaublich gut, fast so als hätte man sie beim Italiener gekauft.
    Sie ist irgendwie was besonderes.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Folgst du mir schon auf Instagram?