Chia Pudding – das einfachste Grundrezept

Chia Pudding - das einfachste Grundrezept

Über den Chia Pudding

Dieser Chia Pudding ist super einfach, kalorienarm und besteht gerade mal aus 3 Zutaten.  Außerdem ist dieses Chia Pudding Grundrezept auch noch vegan und total gesund.
Chia Pudding eignet sich wunder als gesundes Frühstück, um gut gesättigt mit dem Super-Food in den Tag zu starten oder als healthy Snack für zwischendurch.

Aber wieso sind Chia Samen überhaupt so gesund?

Chia-Samen haben nicht umsonst den Titel des “Superfoods”. Sie enthalten viele Ballaststoffe, Eiweiß und Mega-3-Fettsäuren. Außerdem sollen die Samen die Verdauung fördern, den Blutzucker regulieren und Gelenkschmerzen und Sodbrennen lindern.

Chia Pudding - das einfachste Grundrezept

Noch mehr gesunde Rezepte für dich

Du liebst Apfelküchlein und möchtest dich aber gerne etwas gesünder und zuckerfrei ernähren, dann solltest du definitiv mal meine gesunden Apfelküchlein ohne Zucker probieren.

Oder wie wäre es mit einem weiteren gesunden Frühstück, wie mit meinem Baked Oats ohne Banane?

Auch mein geliebtes Overnight Oats ist super gesund und schmeckt gleichzeitig unglaublich lecker.

 

Zutaten Chia Pudding

Du benötigst für das Grundrezept

  • Mandelmilch Barista: ist definitiv meine Lieblingsmilch, da sie die wenigsten Kalorien hat und gleichzeitig meiner Meinung nach auch noch am besten schmeckt.
  • Chia-Samen
  • Süßungsmittel: Ich nehme hier sehr gerne Chunky Flavour geschmacksneutral oder Erythrit. Da das Ganze ja auch gesund sein soll, würde ich hier auf herkömmlichen Zucker, oder auch auf so Dinge wie Kokosblütenzucker, verzichten.

Chia Pudding - das einfachste Grundrezept

Wieso du den cremigen Chia Pudding unbedingt probieren solltest

  • du benötigst nur wenige Zutaten, die auch in jedem Supermarkt erhältlich sind.
  • einfaches und leckeres Frühstück
  • schnelle & einfache Zubereitung
  • kannst du dir auch wunderbar in die Arbeit als Meal Prep mitnehmen. Am besten gleich mehrere Portionen zubereiten, dann hast du direkt für die Woche ausgesorgt.

Zubereitung

Schritt 1

Chia-Samen, Süßungsmittel deiner Wahl und Mandelmilch in einem Glas vermengen.

Schritt 2

Das Ganze nun in den Kühlschrank stellen. Am besten bereitest du dir den Chia Pudding Abends vor, somit kann er lange genug quellen.

Schritt 3

Jetzt kannst du ihn dir mit allem möglichen toppen. Ich hab hier etwas Blaubeeren, Himbeeren und Cashewmus als Topping genutzt.

Chia Pudding - das einfachste Grundrezept

Tipps

  • Auch als Schokoladenpudding macht sich Chia Pudding sehr gut. Hier einfach einen TL Backkakao noch unterrühren und dann ziehen lassen.
  • Als Topping eignen sich auch Mangostücke, Schokodrops oder ein paar Kekse für den extra Crunch. Hier sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt.

 

Noch mehr leckere Abnehmrezepte, die du unbedingt probieren solltest

Heiße Schokolade – kalorienarm & ohne Zucker

Heiße Schokolade – kalorienarm & ohne Zucker

Heiße Schokolade - kalorienarm & ohne ZuckerÜber die kalorienarme heiße SchokoladeDieses Rezept für kalorienarme heiße Schokolade ohne Zucker ist eine gesunde und leckere Alternative zu herkömmlichen heißen Schokoladen-Rezepten, die oft viel Zucker und Fett...

Tomatensuppe aus dem Ofen

Tomatensuppe aus dem Ofen

Tomatensuppe aus dem OfenÜber die gesunde Tomatensuppe aus dem OfenDie Tomatensuppe aus dem Ofen ist ein köstliches und einfach zuzubereitendes Rezept, das für jeden geeignet ist, der nach einer wärmenden Mahlzeit für die kalten Tage sucht. Die Zutaten für die...

Apfelwaffeln ohne Zucker

Apfelwaffeln ohne Zucker

Apfelwaffeln ohne ZuckerÜber die Apfelwaffeln ohne ZuckerEine leckere und gesunde Alternative zu herkömmlichen Waffeln sind die Apfelwaffeln. Dieses Rezept benötigt keinen zusätzlichen Zucker und ist daher auch für eine Diät, Zuckerkranke oder gesundheitsbewusste...

Das beste Dinkelvollkornbrot

Das beste Dinkelvollkornbrot

Das beste DinkelvollkornbrotÜber das Dinkelvollkornbrot Diese Dinkelvollkornbrot ist super einfach in der Zubereitung. Dieses Brot Rezept wurde ohne Hefe gemacht und ist somit absolut gelingsicher. Du möchtest gut gesättigt in den Tag starten oder dir eine gesunde...

1 Portion hat folgende Nährwerte

143 Kalorien

3 g KH / 5 g Eiweiß / 9 g Fett

Chia Pudding - das einfachste Grundrezept

Chia Pudding - das einfachste Grundrezept

Dieser Chia Pudding ist super einfach, kalorienarm und besteht gerade mal aus 3 Zutaten.  Außerdem ist dieses Chia Pudding Grundrezept auch noch vegan und total gesund.Chia Pudding eignet sich wunder als gesundes Frühstück, um gut gesättigt mit dem Super-Food in den Tag zu starten oder als healthy Snack für zwischendurch.
Zubereitungszeit 3 Min.
Portionen 1 Portion
Kalorien 143 kcal

Zutaten
  

  • 2 EL Chia-Samen
  • 110 ml Mandelmilch Barista
  • 0,25 Scoop Chunky Flavour oder 1 EL Erythrit

Anleitungen
 

  • Chia-Samen, Süßungsmittel deiner Wahl und Mandelmilch in einem Glas vermengen.
  • Das Ganze nun in den Kühlschrank stellen. Am besten bereitest du dir den Chia Pudding Abends vor, somit kann er lange genug quellen.
  • Jetzt kannst du ihn dir mit allem möglichen toppen. Ich hab hier etwas Blaubeeren, Himbeeren und Cashewmus als Topping genutzt.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Folgst du mir schon auf Instagram?

Cookie Consent mit Real Cookie Banner